b 163 - Sai Inspires Nov 5, 2023

There is nothing greater than pure love. You have all been drawn to Me by this love. To give love and to receive love is My business. No income-tax officer knows the extent of ‘income’ derived from this ‘business’. There is no limit to My Ananda (Divine Bliss). I am always immersed in bliss. This is because My bliss is associated with love and not any material objects. If you follow this path, you will also derive ineffable bliss. You will realise peace of every kind. Look with an equal mind on good fortune and misfortune, on happiness and sorrow, loss and gain. These are products of nature like heat and cold, summer and winter. They have their purposes to serve. Similarly, the ups and downs of life have lessons to teach us. In fact, without reverses in life, we will not experience Divinity. Without darkness, we don’t value light. Without experiencing difficulties, we will not enjoy benefits. It is a lack of peace of mind which compels us to seek the means to realise enduring peace. Upanishads declare that through renunciation alone is immortality to be attained. Learn to practise renunciation and discover the secret of enduring peace and bliss! – Divine Discourse, Apr 06, 1983.

Sai inspiriert, 5. November 2023

Es gibt nichts Größeres als reine Liebe. Ihr seid alle durch diese Liebe zu mir hingezogen worden. Liebe zu geben und Liebe zu empfangen ist mein Geschäft. Kein Einkommenssteuerbeamter kennt das Ausmaß des “Einkommens” aus diesem “Geschäft”. Mein Ananda (Göttliche Glückseligkeit) kennt keine Grenzen. Ich bin immer in Glückseligkeit eingetaucht. Das liegt daran, dass meine Glückseligkeit mit Liebe und nicht mit materiellen Objekten verbunden ist. Wenn ihr diesem Weg folgt, werdet ihr auch unaussprechliche Glückseligkeit erlangen. Ihr werdet jede Art von Frieden verwirklichen. Schaut mit gleichem Geist auf Glück und Unglück, auf Glück und Leid, Verlust und Gewinn. Dies sind Produkte der Natur wie Hitze und Kälte, Sommer und Winter. Sie haben ihren Zweck zu erfüllen. In ähnlicher Weise können wir aus den Höhen und Tiefen des Lebens Lehren ziehen. In der Tat werden wir ohne Rückschläge im Leben die Göttlichkeit nicht erfahren. Ohne Dunkelheit wissen wir das Licht nicht zu schätzen. Ohne Schwierigkeiten zu erleben, werden wir keine Vorteile genießen. Es ist der Mangel an Seelenfrieden, der uns dazu zwingt, nach Mitteln zu suchen, um dauerhaften Frieden zu verwirklichen. Die Upanishaden erklären, dass allein durch Entsagung Unsterblichkeit erlangt werden kann. Lernt, Entsagung zu praktizieren, und entdeckt das Geheimnis von dauerhaftem Frieden und Glückseligkeit! – Sri Sathya Sai, 6. April 1983.

© Sri Sathya Sai Media Centre | Sri Sathya Sai Sadhana Trust – Publications Division

Sai Inspires Nov 5, 2023