b 115 - Sai Inspires Mar 13, 2024

At present, since education has spread widely and since education has meant only book-learning, people have become cynical. They doubt even the simplest statement and revel in wild discussions. The exponents of our culture speak about God being One and Only, of His Omniscience, Omnipotence, Omnipresence. At the same time, they speak of rivalry between the various aspects of the Divine. Thus, they sow the seeds of doubt in men’s hearts. The Brahman principle, the Cosmic Atma, is known by different names and pictured with different forms like gold in a variety of jewels. All is Brahman, Atma, OM. Ayam Atma Brahma (this Atma is the Divine Principle) declares the Veda. God is Almighty. It is sacrilege to ascribe human weaknesses to Him. Myths and legends about the mystery of God contain symbolic meanings, which are ignored. They yield their inner truth only to those who seek. – Divine Discourse, Jan 04, 1987.

Sai inspiriert, 13. März 2024

In der heutigen Zeit, da sich die Bildung weit verbreitet hat und Bildung nur noch das Lernen von Büchern bedeutet, sind die Menschen zynisch geworden. Sie bezweifeln selbst die einfachste Aussage und schwelgen in wilden Diskussionen. Die Vertreter unserer Kultur sprechen davon, dass Gott der Einzige ist, dass er allwissend, allmächtig und allgegenwärtig ist. Zugleich sprechen sie von der Rivalität zwischen den verschiedenen Aspekten des Göttlichen. So säen sie die Saat des Zweifels in die Herzen der Menschen. Das Prinzip Brahman, der kosmische Atman, ist unter verschiedenen Namen bekannt und wird in verschiedenen Gestalten dargestellt, wie Gold in einer Vielfalt von Juwelen. Alles ist Brahman, Atman, OM. Ayam Atma Brahma (dieser Atman ist das göttliche Prinzip) erklären die Veden. Gott ist allmächtig. Es ist ein Sakrileg, ihm menschliche Schwächen zuzuschreiben. Mythen und Legenden über das Geheimnis Gottes enthalten symbolische Bedeutungen, die ignoriert werden. Sie geben ihre innere Wahrheit nur denen preis, die danach suchen. – Sri Sathya Sai, 4. Januar 1987.

© Sri Sathya Sai Media Centre | Sri Sathya Sai Sadhana Trust – Publications Division

Sai Inspires Mar 13, 2024